21.05.01 15:57 Uhr
 46
 

Bombenleger während der Tat erschossen

In Israel wurden wieder 2 Palästinenser erschossen. Laut Aussagen der Israelis handelte es sich bei den Personen um Bombenleger, die gerade dabei waren, einen Sprengkörper zu aktivieren.

Palästinensische Kräfte hingegen behaupten, dass es sich nur um Feldarbeiter handelte. Bereits heute morgen gab es bei Angriffen vier Verletzte und erheblichen Sachschaden.

Gestern abend wurde (SN berichtete) der palästinensische Sicherheitschef angegriffen, der sich zuvor negativ über das isreaelische Regime geäußert hatte.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: FGross
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Tod, Bombe, Tat
Quelle: de.news.yahoo.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Deutsche Kultur: Deutscher entführt, fickt, würgt und erschlägt Kind
Güllner blamiert sich erneut mit FORSA Umfrage
Österreich: Wegen Frauen und Gebildeten hat Van der Bellen die Wahl gewonnen



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

herzzerreißender Werbespot aus Polen rührt alle zu Tränen
Deutsche lieben Kindersex!
Israel bekommt Rüffel aus den USA


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?