21.05.01 15:36 Uhr
 84
 

PC Welt meint: "zwiespältiges Windows XP" - 60 % wollen es nicht haben

Eine Umfrage der 'PC Welt' hat ergeben das 60 % der Befragten Windows XP nicht haben wollen, die restlichen 40 % werden aber umsteigen.

Die Zahlen setzen sich aus folgenden Punkten zusammen:
37,1 % der Befragten werden auf jeden Fall auf Windows XP umsteigen. Ganze 32,8 % werden auf wegen der Art der Registrierung nicht umsteigen. 16,2 % wollen die Entwicklung erstmal abwarten.

Weitere 11,5 % werden lieber ihr altes Betriebssystem nutzen. 2 % der Befragten müssen umsteigen, bezogen auf ihre PCs am Arbeitsplatz. Daraus ergeben sich die Zahlen: 60 % gegen Windows XP, 40 % dafür.
Ablehnungsgrund Nr.1:
die Registrierung


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Hollownet
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Welt, PC, Windows, XP, Windows XP
Quelle: www.pcwelt.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Und es läuft immer noch - Windows XP wird 15 Jahre alt
Windows 10 hat mehr Nutzer als Windows XP
Kampf der Betriebssysteme: Windows 8.1 zieht endlich an Windows XP vorbei



Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Und es läuft immer noch - Windows XP wird 15 Jahre alt
Windows 10 hat mehr Nutzer als Windows XP
Kampf der Betriebssysteme: Windows 8.1 zieht endlich an Windows XP vorbei


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?