21.05.01 15:20 Uhr
 139
 

Der finale MSN Explorer ist da - regionalisiert und personalisiert

Ein in 33 lokalisierten Versionen Explorer ist nun von der Microsoft Tochter MSN verfügbar. Es handelt sich nun um die endgültige Version, welche auch schon downgeloadet werden kann.

Leider stehen bisher nur 2 englische Versionen im Netz, was aber schnellstmöglich behoben werden soll.
MSN zielt mit seinem Explorer auf die Zielgruppe der Einsteiger.

Dabei erfolgte eine Personalisierung und Integration der Inhalte. Entstanden ist nach eigenen Angaben eine Kombination aus Portal und Browser. Eine einfache und regionalisierte (Wetter) Oberfläche soll den Einstieg erleichtern.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: prinzeßchen
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Explorer, MSN
Quelle: news.zdnet.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Tianhe-3": China fängt wieder an, den schnellsten Computer der Welt zu bauen
Europaweit massive Störungen bei Facebook
Nintendo enttäuscht die Fans: Kein Gratis-Spiel für die Nintendo Switch



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Hamburg: Einbruch bei SPD-Innensenator - Spott der Opposition
Astronomie: Naher Stern mit sieben erdähnlichen Planeten entdeckt
Internet trollt Donald Trump nach erfundenem Anschlag in Schweden


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?