21.05.01 15:20 Uhr
 139
 

Der finale MSN Explorer ist da - regionalisiert und personalisiert

Ein in 33 lokalisierten Versionen Explorer ist nun von der Microsoft Tochter MSN verfügbar. Es handelt sich nun um die endgültige Version, welche auch schon downgeloadet werden kann.

Leider stehen bisher nur 2 englische Versionen im Netz, was aber schnellstmöglich behoben werden soll.
MSN zielt mit seinem Explorer auf die Zielgruppe der Einsteiger.

Dabei erfolgte eine Personalisierung und Integration der Inhalte. Entstanden ist nach eigenen Angaben eine Kombination aus Portal und Browser. Eine einfache und regionalisierte (Wetter) Oberfläche soll den Einstieg erleichtern.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: prinzeßchen
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Explorer, MSN
Quelle: news.zdnet.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bundesamt warnt vor Sicherheitslücke in WLAN-Verschlüsselung
Fall Harvey Weinstein: Einige User boykottierten einen Tag lang Twitter
Amazon entwickelt Türklingel, die Paketlieferanten ins Haus lässt



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Donald Trump nutzt gegen Willen der Familie Tod von gefallenem Soldaten für sich
Deutschland reduziert den Export von Rüstungsgütern in die Türkei
Wien: Frau muss wegen Verhüllungsverbot Strafe zahlen - Sie trug einen Schal


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?