21.05.01 12:45 Uhr
 18
 

50.000 Mark Schaden durch Sprayer in Bonn

In Bonn haben wieder Sprayer im Schutz der Dunkelheit ihr Unwesen getrieben. Sie beschmierten Autos, Hauswände, Fahrräder und Garagentore mit Farbe in Bonn Poppelsdorf sowie in mehreren Straßen in Endenich. Der Schaden liegt bei über 50.000 Mark

Fast nichts was auf deren chaotischen Kreuzzug lag wurde verschont. Die Polizei bittet Zeugen, sich beim Kriminalkommissariat Mitte zu melden.


WebReporter: suppenamt
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Schaden, Bonn, Spray, Sprayer
Quelle: www.express.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Österreich: Familiendrama - 14-jähriger Sohn ersticht Vater
Rostock: 30 Menschen prügeln sich mit Ketten- und Baseballschlägern
Dillingen: Unbekannte stellen aufblasbare Sexpuppe vor Radarfalle



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Österreich: Familiendrama - 14-jähriger Sohn ersticht Vater
Hochrechnung Bundestagswahl: Union gewinnt, AfD 13,2 Prozent
Bei Browsergame "Bundesfighter II Turbo" kämpfen Spitzenpolitiker gegeneinander


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?