21.05.01 18:35 Uhr
 11
 

Tatort macht das Rennen gegen die Hollywood-Konkurenz

Die ARD schlägt die Hollywoodstreifen im gestrigen (20.15) Rennen um die Einschaltquoten.

Der Tatort mit einem Marktwert von 25,1% (7,43 Millionen Zuschauer) schlägt seinen ärgsten Verfolger um satte 9,5%.

Der Film mit Tom Hanks (Forrest Gump) erreichte Platz 2 mit einem Marktanteil von 15,6 % (4,27 Mio). Auf den weiteren Plätzen landeten:
Richie Rich 12,7% (3,80 Mio),
Trennungsfieber 3,10 Mio Zuschauer und Basic Instinct mit nur 2,71 Mio Zuschauern.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Lursch75
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Hollywood, Rennen, Tatort
Quelle: seite1.web.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Linkin Park kündigt Konzert zu Ehren von Chester Bennington an
Die Fantastischen Vier und goood mobile kooperieren
Buch: KISS Klassified erscheint bald



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Linkin Park kündigt Konzert zu Ehren von Chester Bennington an
Die Fantastischen Vier und goood mobile kooperieren
Buch: KISS Klassified erscheint bald


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?