21.05.01 11:56 Uhr
 1
 

TelesensKSCL: Aktie verliert 20%

Die Aktien der TelesensKSCL AG, einem Spezialisten für innovative Billing-Lösungen, verlieren heute an der Frankfurter Börse rund 20 Prozent an Wert.

Das Unternehmen hat heute Morgen sowohl über seine Zahlen im ersten Quartal 2001 als auch über eine strategische Partnerschaft mit SAP berichtet. Obwohl man ein Umsatzwachstum von 850 Prozent auf 28,4 Mio. Euro und ein um 60 Prozent von -7,0 Mio. auf -2,8 Mio. Euro verbessertes operatives Ergebnis bekannt geben konnte, fällt die Aktie momentan deutlich.

Grund für den Kursrutsch ist möglicherweise eine Korrektur der Umsatz- und Ergebniserwartungen nach unten, von der das Unternehmen aufgrund veränderter weltwirtschaftlicher Rahmenbedingungen ausgeht. Diese aktualisierte Planung wird voraussichtlich Ende Juni/Anfang Juli vorliegen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Aktie
  Den kompletten Artikel findest du hier!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

American-Airlines-Angestellte bekommen Juckreiz und Kopfweh wegen neuer Uniform
Türkische Währung auf Talfahrt: Präsident ruft Landsleute zum Devisentausch auf!
Marktforschung: Menschen in Deutschland geben mehr Geld für Schokonikoläuse aus



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Mann attackiert Ehefrau und verletzt diese lebensgefährlich
Bushido oder Kay One sind weder King noch Prince
Birmingham: 101-Jähriger steht wegen Kindesmissbrauch vor Gericht


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?