21.05.01 11:57 Uhr
 87
 

Expo Deutschland: Alles halb so wild? - Defizit wesentlich geringer

Wie der Geschäftsführer der Expo-Gesellschaft in Liquidation, Jobst Wellensiek, der dpa sagte, wird das Minus des Expo 2000 geringer als allgemein angenommen ausfallen.

Man arbeite nun daran, das Defizit nicht über 2,2 Milliarden Dollar steigen zu lassen. Bisher ging man von mindestens 2,4 Milliarden Verlust aus.

Grund waren auch die verfehlten Besucherzahlen. Lediglich 18 Millionen statt der erwarteten 40 sind gekommen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: prinzeßchen
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Deutschland, Deutsch, Defizit
Quelle: dpa.azm.zet.net

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Offene Stellen beim Bundeskriminalamt: Bewerber fallen bei Deutsch-Tests durch
Ermutigung für Whistleblower: Netzwerk gründete Rechtshilfefonds
Volker Beck ohne sicheren Listenplatz für die Bundestagswahl



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Freiburg: Frauenmord-Verdächtiger ist 17 Jähriger Afghane
The Last of Us 2 - Fortsetzung des Kult-Spiels kommt
Busenwunder Bettie Ballhaus: Nackter Adventskalender im Netz


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?