21.05.01 11:46 Uhr
 31
 

Morddrohungen - Vasile Miriuta fürchtet um seine Familie

Wie in rumänischen Zeitungen nachzulesen war, wird die Familie von Vasile Miriuta von fanatischen Fans bedroht. Die Vermutung liegt nahe, dass das mit Miriutas Verbandswechsel von Rumänien zu Ungarn in Verbindung steht.

'Wenn meinen Eltern wirklich Gefahr drohen sollte, hole ich sie sofort hierher nach Deutschland', erklärte Miriuta in einem Interview mit der 'Lausitzer Rundschau'. Am 02. Juni werden sich die beiden Länder in der WM-Qualifikation gegenüber stehen.

Derweil wird in Cottbus über eine vorzeitige Verlängerung des Vertrages gesprochen. Manager Klaus Stabach will Miriuta mehr Geld bieten, damit er bleibt - und das zu 100% und nicht nur zu 99,9%. Aber der erste Gehaltsmillionär wird er nicht werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: [Bine]
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Familie, Morddrohung
Quelle: www.sport1.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Eishockey: Coach zu Reporter - "Eine dumme Frage und ich schlage dich K.o."
Fußball: Englands neuer Trainer zeigt Spielern Video mit bittersten Niederlagen
WM-Affäre: Schadensersatzklage von Ex-DFB-Präsident Theo Zwanziger abgewiesen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Martin Schulz bekommt Rüge wegen Vetternwirtschaft in Brüssel
NRW: Salafisten rekrutieren weiterhin, jetzt verstärkt auch Frauen
Geld für Schnaps und Frauen: Eurogruppenchef Dijsselbloem in der Kritik


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?