21.05.01 11:09 Uhr
 651
 

Krankenhaus - 1 1/2Stunden warten kostet 364,10 DM

Ein Privatpatient wollte seiner Kasse sparen helfen. Er ließ sich die Nierensteine in einem Regensburger Krankenhaus ambulant zertrümmern.

Nun flatterte ihm die Rechnung für seine Behandlung in den Briefkasten: 2527,50 Mark. Gleich mitberechnet wurde die Chefarztbehandlung, obwohl er das gar nicht wollte und den Herrn auch nicht zu Gesicht bekam.

Für den Zertrümmerer werden von den Kassen 776,17 DM bezahlt. Weil das die Kosten nicht trägt, wurden 129,56 DM Basissatz und 234,54 DM Abteilungspflege zugerechnet. Nach Auskunft der Kasse ist diese Abrechnung voll in Ordnung.


WebReporter: rollie1
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Krank, Krankenhaus, DM, Stunde
Quelle: www.donaublizz.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Studie: Hundebesitzer haben seltener einen Herzinfarkt
Studie: Sachsen schlafen am schlechtesten
Studie ermittelt die Lieblingssongs von Psychopathen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Berlin: Einsamer Rentner sucht Weihnachtsfamilie zum mitfeiern im Discounter
Düsseldorf: Männergruppe attackiert Jugendliche im Hofgarten
"GJ273b": Wissenschaftler senden Botschaft an erdähnlichen Planeten


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?