21.05.01 10:10 Uhr
 43
 

Consors Schweiz AG erhält Bankenstatus

Die Consors Schweiz AG, eine Tochter der Consors Discount-Broker AG, hat von der Eidgenössischen Bankenkommission zum 01.07.2001 die Banklizenz erhalten. Als unabhängiger Online-Broker mit Banklizenz wird Consors mehr Finanzdienstleistungen wie beispielsweise Fonds in die Angebotspalette aufnehmen.

Consors bietet seit dem Markteintritt im Oktober 1999 das Dienstleistungsangebot zusammen mit der SchmidtBank AG an. Mit dem Erwerb der Lizenz als Bank und Effektenhändlerin wird sich Consors nun von der Privatbank lösen und in Zukunft sämtliche Konten und Depots seiner Kunden selbstständig führen.

Ab 1. Juli lautet der eingetragene Name des Unternehmens Consors (Schweiz) AG.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Schweiz
  Den kompletten Artikel findest du hier!

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Brexit: Moody´s stuft Bonität Großbritanniens herab
Bahn verschenkt kostenlose Fahrkarten
Bundesanleihe: Negativer Zinsrekord



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?