21.05.01 09:00 Uhr
 274
 

Heizungsbauer mit erhöhter Krebsgefahr - Auch andere Berufe betroffen

Forscher der USA haben in einer umfangreichen Studie erschreckende Ergebnisse erzielt. Sie verglichen Menschen, die an einem Gliom, einem Gehirntumor, erkrankt waren mit solchen, die kerngesund waren.

Es stellte sich heraus, dass für Männer vor allem die folgenden Berufe ein erhöhtes Krebsrisiko darstellen: Installateur, Heizungs- und Klimaanlagenbauer, Dachdecker und Plastikhersteller.

Bei Frauen sind es vor allem Jobs in der Kleider- und Textilindustrie, so z.B. in Kaufhäusern. Je länger die Menschen in diesen Berufen arbeiten, desto höher das Risiko. Die Forscher vermuten, dass dies u.a. an den verwendeten Chemikalien liegt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: BlueBeat
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Krebs, Beruf, Heizung
Quelle: warp6.dva.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Baden-Württemberg: Student schläft auf Duschabfluss ein - Überschwemmung in Haus
Apokalypse: Die Welt "soll" im Oktober 2017 explodieren
Virginia: Zwei Frauen mit sechs Kilo Pferdepenissen in Saftbehältern erwischt



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Schweiz: Mit 200 km/h durch den Gotthard-Tunnel - Haftstrafe für Fahrer
"Team Wallraff" deckt undercover Folter in Behinderteneinrichtungen auf
La Réunion: Surfer von Hai zerfleischt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?