21.05.01 08:08 Uhr
 2
 

Quartalsergebnisse bei PSI

Die PSI AG konnte in den ersten drei Monaten 2001 den Umsatz gegenüber dem Vorjahr um 27,4% auf 39,5 Millionen Euro steigern. Das operative Ergebnis lag den Angaben zufolge mit 575.000 Euro um 133,7% über dem Vorjahreswert. Ohne Firmenwert-Abschreibungen stieg das operative Ergebnis um 135,7% auf 1,143 Millionen Euro, der Auftragseingang lag zum 31. März 2001 mit über 50 Millionen Euro 32%über dem Wert des Vorjahresquartals. Die Liquidität erhöhte sich gegenüber dem Vorjahresquartal um 15,2 auf 17,7 Millionen Euro.

Der Unternehmensvorstand rechnet nach dem erfolgreichen Start in das Geschäftsjahr mit einer Fortsetzung der positiven Entwicklung und geht weiterhin vom Erreichen der geplanten Wachstumsziele aus.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Quartal
  Den kompletten Artikel findest du hier!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Berlin: Gut gehendes Café muss schließen - Kein Personal zu finden
Urteil: Banken dürfen nur tatsächlich verwendete SMS-TAN berechnen
Doktorvater von Wladimir Putin hat es nun zum Milliardär gebracht



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?