21.05.01 07:00 Uhr
 578
 

Neuartige Pille schützt vor Sonnenbrand und Hautkrebs

Eine amerikanische Firma hat nun eine Pille erfunden, die das Sonnenbrandrisiko um 50 Prozent senken und das Hautkrebsrisiko stark reduzieren soll.

'Cyanotech' , so der Name der Firma, hat diese Pille durch Zufall entwickelt.

Algen sind der Hauptwirkstoff der Pille, denn sie sind unempfindlich gegenüber UV-Strahlen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: [Lowfiler]
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Sonne, Pille, Hautkrebs
Quelle: www.bild.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Studenten stellen Martin Shkrelis HIV-Medikament für zwei Dollar her
Schottland will Frauen aus Nordirland kostenlose Abtreibungen anbieten
Verbraucherschützer entdecken krankmachendes Blei in Modeschmuck



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bushido oder Kay One sind weder King noch Prince
Birmingham: 101-Jähriger steht wegen Kindesmissbrauch vor Gericht
Köln: Anklage gegen syrischen Flüchtling wegen Terrorverdachts


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?