20.05.01 22:52 Uhr
 32
 

Lady-Card für das Lady-Taxi

In Österreich gibt es seit einigen Tagen die sogenannte Taxi-Card, die es dem Träger erlaubt, bargeldlos zu bezahlen.

Passend dazu gibt es für die weiblichen Fahrgäste die Lady-Card, mit der man ebenfalls bargeldlos bezahlen kann, mit der man bzw. Frau sich ein Lady-Taxi bestellen kann.

In dieser Taxifahrt enthalten sind dann Begleitung bis zur Haustür oder Kindersitze.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Torsten Gerlach
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Taxi
Quelle: auto.at

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

ADAC: 2016 gab es eine Rekordzahl von Staus
Oslo: Private Dieselautos wegen Smog ab sofort verboten
Donald Trump will 35-Prozent-Strafzollsteuer für deutsche Autobauer



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Apple mit Kampfansage an Netflix - jetzt streamt Apple auch Serien
Drei islamistische Gefährder vom Radar der Behörden verschwunden
Köln/Deutz: Rechte anti-Islam Demonstranten nennen sich selbst "Nazis"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?