20.05.01 21:06 Uhr
 24
 

ÖVP und FPÖ wollen Journalisten härter bestrafen

Die zwei Regierungsparteien wollten härtere Strafen für Journalisten. Laut einer Umfrage lehnen das 49% der Österreicher ab, 41% würden es gerechtfertigt empfinden.

Die Österreicher meinten außerdem, dass die Arbeit der Journalisten sehr wichtig sei (69%).


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: bing
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Journalist, FPÖ, ÖVP
Quelle: www.orf.at

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN