20.05.01 20:10 Uhr
 72
 

Magdeburg hat anscheinend neuen OB

Der SPD Kandidat Trümper scheint das Rennen um den Oberbürgermeister von Magdeburg zu machen. Nach über 3/4 der Stimmbezirke liegt er mit knapp 2/3 der Wahlstimmen klar in Führung.

Der PDS-Gegenkandidat hat nur etwa die Hälfte der Stimmen im Vergleich zu Trümper erhalten. Beim 1. Wahlgang hatte keiner der Kandidaten die absolute Mehrheit erhalten.

Die Beteiligung war so niedrig wie noch nie zuvor. Mit etwas mehr als 20% ist nur jeder 5. Wahlberechtigte zur Urne gegangen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: FGross
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Magdeburg
Quelle: seite1.web.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Merkel fordert von EU endlich gemeinsame Flüchtlingspolitik
USA: Abstimmung zu US-Gesundheitsreform zurückgezogen
US-Präsident Trump genehmigt umstrittene Ölpipeline zwischen Kanada und USA



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Merkel fordert von EU endlich gemeinsame Flüchtlingspolitik
Hameln: Mann schleift Frau hinter Auto her - Anklage wegen Mordversuchs
USA: Abstimmung zu US-Gesundheitsreform zurückgezogen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?