20.05.01 19:09 Uhr
 63
 

"Blutige Anfänger" treibt Wiener Publikum tagtäglich in die Flucht

Sex, Lügen und Hautkrankheiten. Das irische Stück 'Blutige Anfänger' treibt das Publikum des Wiener Theaters 'Drachengasse' Abend für Abend in die Flucht.

Autor Mark O'Rowe wurde 1970 in Dublin geboren. 'Blutige Anfänger' (Original: 'Howie the Rookie') ist sein 3. Stück. Im Februar 1999 uraufgeführt, erhielt es bereits mehrere Auszeichnungen ('George Devine Award', 'Rooney Prize for Irish Literature')

Die Site http://www.drachengasse.at/... bietet Informationen zum Stück, zu den Akteuren und zu den Gründen, warum es immer wieder vorkommt, dass das Theater nach der Pause nur mehr zur Hälfte gefüllt ist.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: traumi
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Flucht, Fluch, Publikum, Anfänger
Quelle: www.drachengasse.at

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Meinung: Diskussion mit AfD-Politikerin beim Kirchentag war richtiger Schritt
Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble: Wir können von Muslimen lernen
Meinung: Heiko Maas´ neues Buch - Alles "rechts", was nicht in sein Weltbild passt



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bonn: Studentin vergewaltigt - Notruf von Polizei nicht ernst genommen
Bonn: Polizeileitstelle räumt Fehler beim Umgang mit Notruf ein
Studie: Menschen, die Kaffee trinken, bekommen seltener Leberkrebs


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?