20.05.01 17:50 Uhr
 96
 

Virtuell durch das Sonnensystem reisen

Die amerikanische Weltraumbehörde NASA hat ihre riesigen Datenbestände über unser Sonnensystem der Öffentlichkeit zugänglich gemacht. Unter http://space.jpl.nasa.gov/
kann man Daten eingeben und eine Kreuzfahrt durch das All starten.

So kann der Planet eingegeben werden, der Beobachtungspunkt, ein Datum und es lassen sich Detaileinstellungen vornehmen. So läßt sich z. B. die Erde im Jahr 1500 vom Mars aus betrachten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: slack
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Sonne, Sonnensystem
Quelle: space.jpl.nasa.gov

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Wissenschaft: Frühstück ist so gefährlich wie Rauchen
Fantasiewissenschaft: Wie lange würden wir eine Zombieepidemie überleben?
US-Justizministerium verklagt Oracle: Weiße Angestellte bekommen mehr Gehalt



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Giftgas: Terroristen können tödliche Chemikalien gegen Bevölkerung einsetzen
USA: Engste Trump-Beraterin prügelt sich bei Amtseinführung
Dresden: Ermittlungen gegen Richter nach AfD-Rede wegen Volksverhetzung


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?