20.05.01 16:55 Uhr
 128
 

MV feiert Meisterschaft der Bayern - Assauer stinksauer

Nach dem spannenden Meisterschaftsfinale lagen sich der DFB-Präsident Mayer-Vorfelder und Franz Beckenbauer jubelnd in den Armen. Diese Szene wurde gefilmt und Deutschlandweit ausgestrahlt, auch ins Schalker Clubhaus.

Schalkes Manager Assauer ist über den Vorgang schwer erbost. Diese Verhalten sei für einen 'gewieften Taktiker' wie 'MV' unverzeihlich.

Assauer merkte an, dass der Präsident des DFB kein Recht darauf habe, parteiisch zu sein und riet Mayer-Vorfelder sein Verhalten zu überdenken. Die Bilder hätten bei ihm - wie bei jedem anderen Schalker - Enttäuschung und Erschütterung ausgelöst.


WebReporter: Godzilla666
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Bayern, Bayer, Meister, Meisterschaft
Quelle: seite1.web.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Ottmar Hitzfeld schließt Rückkehr zu Borussia Dortmund als Trainer aus
Vergewaltigung: Brasiliens Fußballstar Robinho zu neun Jahren Haft verurteilt
Fußball: WM-Teilnehmer Peru droht Ausschluss - Rückt dann Italien nach?



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Schweizer Konvertitin vergleicht Burka-Verbot mit Holocaust an Muslimen
Ägypten: Über 150 Tote bei Bombenanschlag auf Moschee
München: Mann ersticht seine Frau auf offener Straße


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?