20.05.01 16:55 Uhr
 128
 

MV feiert Meisterschaft der Bayern - Assauer stinksauer

Nach dem spannenden Meisterschaftsfinale lagen sich der DFB-Präsident Mayer-Vorfelder und Franz Beckenbauer jubelnd in den Armen. Diese Szene wurde gefilmt und Deutschlandweit ausgestrahlt, auch ins Schalker Clubhaus.

Schalkes Manager Assauer ist über den Vorgang schwer erbost. Diese Verhalten sei für einen 'gewieften Taktiker' wie 'MV' unverzeihlich.

Assauer merkte an, dass der Präsident des DFB kein Recht darauf habe, parteiisch zu sein und riet Mayer-Vorfelder sein Verhalten zu überdenken. Die Bilder hätten bei ihm - wie bei jedem anderen Schalker - Enttäuschung und Erschütterung ausgelöst.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Godzilla666
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Bayern, Bayer, Meister, Meisterschaft
Quelle: seite1.web.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: US-Reporter fragt Schweinsteiger, ob er mit Chicago nun die WM gewinnt
Fußball: Manuel Neuer muss sich wegen Fußverletzung Operation unterziehen
Fußball: Mahmoud Dahoud von Borussia Mönchengladbach wechselt wohl zum BVB



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Mah Nà Mah Nà"-Interpret Alessandro Alessandroni gestorben
Venedig: Wohl islamistischer Anschlag auf berühmte Rialto-Brücke verhindert
Donald Trump erlaubt umstrittenen Waffenexport nach Bahrain


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?