20.05.01 16:56 Uhr
 48
 

84-jähriger will Vater werden - durch Klonen

Frank Hansford-Miller, 84 Jahre alt möchte endlich Vater werden. Nach eigenen Angaben ist der Australier zeugungsunfähig und sieht seine letzte Chance, Kinder zu bekommen, im Klonen.

Für sein Vorhaben hält er schon zwei Leihmütter aus Papua-Neuguinea bereit. Doch auch die australischen Gesundheitsbehörden lehnen seinen Wunsch kategorisch ab.

Gleichzeitig kritisierte er, dass Männer nicht die gleichen Chancen in der Reproduktions-Technologie bekommen wie unfruchtbare Frauen.


WebReporter: Lysana
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Vater, Klon
Quelle: www.netdoktor.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Niederlande: Sobald man volljährig wird, ist man Organspender
Hohes Krebsrisiko durch verarbeitete Nahrung
Gesundheitsausgaben: Eine Milliarde Euro pro Tag



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Goslar:18-Jährige von Exfreund mit Messer attackiert und schwer verletzt
Pinneberg: Familienvater wird Polygamie gestattet
Wien: Permanent furzender Flugpassagier veranlasst Notlandung


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?