20.05.01 12:32 Uhr
 174
 

Terroristische Vereinigung wieder aktiv

Laut der Bundesanwaltschaft in Karlsruhe ist zumindest ein Teil der 1998 aufgelösten terroristischen Vereinigung RAF wieder aktiv.

Die noch namenlose Vereinigung habe sich noch nicht an die Öffentlichkeit gewandt, sei aber wahrscheinlich schon seit 1999 wieder aktiv und hat in dem Jahr einen Überfall auf einen Geldtransporter verübt, bei dem rund eine Millionen DM erbeutet wurden.

Bei dem Überfall seien 2 ehemalige RAF-Mitglieder beteiligt gewesen, wie DNS-Tests erwiesen haben. Für sie wurde bereits Haftbefehl erlassen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: the-phantom
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Terror, Verein, Terrorist, aktiv, Vereinigung
Quelle: www.welt.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Österreich: Wegen Frauen und Gebildeten hat Van der Bellen die Wahl gewonnen
Russland: Neue Strategie zur Informationssicherheit
Diskussion über Kanzlerbefähigung von Martin Schulz: Kein Abitur



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball/Champions League: Borussia Dortmund wird Gruppensieger
London: Night Tube fährt nun 24 Stunden am Tag
Herzzerreißender Werbespot aus Polen rührt alle zu Tränen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?