20.05.01 11:45 Uhr
 36
 

Nach sechs Jahren steht der SC Freiburg wieder im UEFA-Cup

Mit einem 4:1 Sieg über VfL Wolfsburg schoss sich der SC Freiburg mit 55 Punkten am letzten Spieltag in den UEFA-Cup.

Dies ist die zweite Teilnahme am UEFA-Cup innerhalb der letzten sechs Jahre für den kleinen Verein.

Von Angst über die großen Gegner ist nichts zu hören. Sebastian Kehl meinte 'dass man alles weghaue was ihnen in den Weg komme'.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Security
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Cup, Freiburg, SC Freiburg
Quelle: seite1.web.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?