20.05.01 10:53 Uhr
 10
 

Arzt will mit Ruderboot Atlantik überqueren

Mit seinem selbstkonstruierten Ruderboot versucht ein ehemaliger Arzt, als dritter Mensch den Atlantik zu überqueren.

Der vor einer Woche in Massachusetts aufgebrochene 62-Jährige erklärte seiner Beraterin, dass er sich im ausgezeichneten Zustand befinde. Für die Dauer der Reise kalkuliert er mit 2 Monaten.

Der Mann hatte mit seinem Boot, das mit GPS Empfänger sowie mit Satellitentelefon und E-Mail-Anschluss ausgerüstet ist, für dieses Vorhaben auf dem Michigansee trainiert. Seine jetzige Position wird aus Angst vor Presserummel geheim gehalten.


WebReporter: crazy-harry
Rubrik:   Regionen
Schlagworte: Arzt, Atlantik, Ruder
Quelle: seite1.web.de


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Post bei Rabattzahlungen betrogen - Schadenshöhe bis zu 100 Millionen Euro
Fußball: Eklat bei Premiere von Chinas U20 in Deutschland
Los Angeles: Zwei Kinder von Polizeiauto überfahren - beide tot


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?