20.05.01 10:18 Uhr
 1.325
 

Formel 1: Statt Brasilien GP nun Russland GP?

Aufgrund seiner schlechten Streckenbeschaffenheit ist der Grand Prix von Brasilien schon seit längerem in die Kritik geraten.

Spätestens seit dem Rennen 2000, als Werbetafeln auf die Strecke geflogen waren, wird über ein Weiterführen der Veranstaltung in Interlagos diskutiert. Sollte sich an den Bedingungen nicht schnellstens etwas ändern, wird die Strecke wohl ersetzt werden.

Deshalb ist es sehr wahrscheinlich, dass ab 2003 eine brandneue Rennstrecke nahe Moskau ihr Formel 1 Debüt geben wird.


ANZEIGE  
WebReporter: zorro007
Quelle: www.f1racing.net

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Formel 1: ARD möchte RTL bei Fernsehaustragung ausbooten
Formel 1: Lewis Hamilton sichert sich Bestzeit vor Sebastian Vettel
Formel 1: Strafpunkte für Sebastian Vettel wegen Rempler gegen Lewis Hamilton



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Formel 1: ARD möchte RTL bei Fernsehaustragung ausbooten
Formel 1: Lewis Hamilton sichert sich Bestzeit vor Sebastian Vettel
Formel 1: Strafpunkte für Sebastian Vettel wegen Rempler gegen Lewis Hamilton


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?