20.05.01 07:54 Uhr
 14
 

Junger Autofahrer schleudert mit dem Auto auf den Gehweg- Zwei Tote

Ein schwerer Verkehrsunfall forderte gestern in Regensburg zwei Tote. Ein 24-jähriger Autofahrer kam von der Fahrbahn ab und zwei Männer im Alter von 62 und 71 Jahren wurden vom Auto erfasst und erlagen ihren schweren Verletzungen noch am Unfallort.

Bevor es zu dem Unglück kam, war der 24-Jährige mit einem anderen Auto kollidiert und verlor so die Kontrolle über den Wagen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: gitta
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Auto, Tote, Junge, Autofahrer, Gehweg
Quelle: www.berlinonline.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Düsseldorf: Koch nach sexuellem Missbrauch an Jungen in Psychiatrie eingeliefert
Terrorverdacht: Dschaber al-Bakr bestellte Bombenbauteile mit Amazon-Gutscheinen