19.05.01 23:47 Uhr
 15
 

Meisterschaftlich: Grasshoppers fahren souverän erneuten Sieg ein

Heute musste der Siebente der Tabelle in der schweizer Meisterschaft gegen den Spitzenreiter antreten. Wie kaum anders zu erwarten setzten sich die Grasshoppers Zürich mit einem deutlichen 3:0 Sieg gegen den FC Sion durch.

Somit liegen die Grasshoppers Zürich weiterhin an Platz eins der Tabelle, dicht gefolgt vom FC Lugano und dem Drittplatzierten FC St. Gallen, nachdem Lugano St. Gallen heute mit 4:1 besiegte. Auch erzielte der Lausanne Sports ein 1:1 gegen Basel.

Der FC Basel liegt jetzt an vierter Stelle nach St.Gallen. Es sind also noch längst nicht alle Karten verteilt und um den dritten Platz in der schweizer Fussball-Meisterschaft dürfte sich noch ein recht heisses Duell um den Pokal entfachen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: FLYROX
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Sieg, Meister, Meisterschaft, Grasshoppers
Quelle: seite1.web.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

DFB: Sperre für Augsburgs Kapitän nach beleidigender Geste
Fußball: Toni Kroos verließ FC Bayern München wohl wegen Karl-Heinz Rummenigge
Fußball: Augsburg-Spieler empört mit Masturbier-Geste gegen Leipzig-Trainer



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Asylbewerber klettert auf Hohenzollernbrücke
Christian Müller (Pogida): Dingfest gemacht
VG München: Wahlplakate der NPD müssen hängen bleiben


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?