19.05.01 16:25 Uhr
 193
 

Sprachforscher legen sich mit Eishockey-Weltmeister Tschechien an

Wie man weiß sind die Tschechen eine hervorragende Eishockey-Mannschaft und auch sehr klug.

Doch jetzt behauptet Ivan Bicik, der Präsident der Tschechischen Geografischen Gesellschaft, dass die Aufschrift auf den Trikots 'Czech' keinen Sinn ergebe und falsch sei.

Seiner Meinung nach müsste es richtig 'Czechia' oder 'Czech team' heißen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Security
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Eishockey, Weltmeister, Tschechien
Quelle: www.sport1.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Radsport: Erst 14-jähriger Nachwuchsfahrer mit Anabolika gedopt
Confed-Cup-Finaleinzug: Chiles Torwart hält alle drei portugiesischem Elfmeter
Radsport: Lance Armstrong kritisiert angeblich schlechte Behandlung von Jan Ullrich



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

FPÖ-Posting gegen Homo-Ehe: "Franz soll nicht Lois heiraten und Sepp adoptieren"
Das "scharfe S" gibt es jetzt auch offiziell als Großbuchstaben
Hafensperre für Flüchtlingsschiffe in Italien?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?