19.05.01 14:46 Uhr
 259
 

Aaron Carter konnte "Seussical" nicht retten - der letzte Vorhang

Am 20. Mai 2001 fällt der letzte Vorhang für das Musical 'Seussical'. Auch das Engagement des Teenie-Stars Aaron Carter konnte der Show nicht den Kick geben, um am Broadway finanziell überleben zu können.

Dabei könnte es für das Musical in Kürze noch Preise regnen. Nominierungen gab es jedenfalls diverse: 3 Drama Desk Award-Nominierungen und 1 Tony-Nominierung.

Derzeit wird eine US-Tour des Musicals in Erwägung gezogen. In den offiziellen Broadway-Statistiken wird stehen:
Seussical: November 2000 bis Mai 2001.


WebReporter: traumi
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Aaron Carter
Quelle: www5.playbill.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Aaron Carter gesteht: "Mit 13 begann ich, Jungs und Mädchen attraktiv zu finden"
Nach Festnahme: Aaron Carter attackiert seinen Bruder Nick und gibt ihm Schuld
USA: Ex-Kinderstar Aaron Carter wegen Drogen am Steuer festgenommen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Aaron Carter gesteht: "Mit 13 begann ich, Jungs und Mädchen attraktiv zu finden"
Nach Festnahme: Aaron Carter attackiert seinen Bruder Nick und gibt ihm Schuld
USA: Ex-Kinderstar Aaron Carter wegen Drogen am Steuer festgenommen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?