19.05.01 14:13 Uhr
 16
 

21. März 2002: Oklahoma-Revival feiert am Broadway Premiere

In der Saison 1998/99 lief im Londoner West End ein äußerst erfolgreiches Revival des legendären Rodgers and Hammerstein-Musicals 'Oklahoma!' Regie führte Trevor Nunn, die Choreographie steuerte Susan Stroman bei.

Nun verkündete Produzent Cameron Mackintosh, daß das 'Oklahoma!'-Revival am 21. März 2002 seine Broadway-Premiere feiern wird.

Die Show wird im Gershwin Theatre beheimatet sein, wo derzeit noch 'Riverdance' läuft. Am 26. August fällt für 'Riverdance' der letzte Vorhang.
Die Previews für 'Oklahoma' starten am 23. Februar 2002.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: traumi
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Premier, Premiere, März, Broadway
Quelle: www5.playbill.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Berlin: Extremisten laufen Sturm gegen liberale Moschee
Identität von Künstler Banksy durch Versprecher wohl gelüftet
Syrischer Künstler malt hochrangige Politiker wie Donald Trump als Flüchtlinge



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Staples Deutschland leidet unter zunehmender Konkurrenz
Hat Leak der WhatsApp-Gruppe der AfD Konsequenzen für beteiligte Polizisten?
Hamburg: Polizei nimmt im Vorfeld des G20-Gipfels zwei Linksextremisten fest


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?