19.05.01 12:09 Uhr
 2.899
 

Weltneuheit von swisscom mobile: Handy kann Freund(in) orten

Kunden von swisscom mobile ist es in Zukunft möglich, seine Freunde mittels Handy zu lokalisieren. Bis auf 100 Meter kann man das Objekt seiner Neugier genau ausmachen.
Dabei wird kein GPS verwendet, sondern die Mobilfunkantenne auf der das Telefon eingeloggt ist, ortet das Mobilfunkgerät.

FriendZone, so heisst der Dienst, kann mittels Wap oder SMS genutzt werden, die Kunden müssen jedoch mit der Ortung einverstanden sein.


WebReporter: crisu
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Handy, Freund
Quelle: www.blick.ch

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Massenmord in US-Kirche: Apple soll iPhone von Amokläufer entsperren
Amazon zahlt die Rechnung für Partyluder Alexa
Amazon Key: Türschloss für Paketboten soll leicht zu knacken sein



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sachsen: Gerade mal 50 Interessierte zur ersten Versammlung der "Blauen Wende"
Berliner Integrationsbeauftragter will keine weißen Sheriffs
Angela Merkel gibt bekannt, im Falle von Neuwahlen wieder anzutreten


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?