19.05.01 11:31 Uhr
 64
 

Bayer Leverkusen startet Ausverkauf

Nachdem Bayer Leverkusen die hochgesteckten Erwartungen in der Saison
2000/01 nicht erfüllen konnte, versucht man nun wenigsten die Fans noch ein wenig milde zu stimmen.

Ähnlich wie bei der Borussia in Dortmund nach einem schlechten Spiel der Preis der Aktie fällt, so senkt Bayer in seinem Fan - Shop bis zu 40% die Preise für seine Fan Artikel.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: lem2000
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Bayer, Leverkusen, Bayer Leverkusen, Ausverkauf
Quelle: www.express.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Bayer Leverkusen rät Hakan Calhanoglu, sich nicht politisch zu äußern
Fußball: Ramazan Özcan wechselt zu Bayer Leverkusen
Fußball: Bayer Leverkusen vor Dragovic-Transfer - Kehrtwende im Toprak-Poker?



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Bayer Leverkusen rät Hakan Calhanoglu, sich nicht politisch zu äußern
Fußball: Ramazan Özcan wechselt zu Bayer Leverkusen
Fußball: Bayer Leverkusen vor Dragovic-Transfer - Kehrtwende im Toprak-Poker?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?