19.05.01 11:04 Uhr
 449
 

Der AC Mailand bangt : Shevchenko will die Champions League

Haben wir demnächst den derzeit besten Stürmer der Welt in den Reihen der Bundesliga? Es scheint nichts unmöglich. Da die Teilnahme des AC Mailand an der Champions League nach dem 1:2 gegen den AC Florenz auf ein Minimum gesunken sind, liebäugelt Shevchenko mit einem Wechsel.

Und tatsächlich könnte der Ukrainer für 60 Mio DM den AC verlassen. Europäische Topklubs wie der FC Barcelona und Real Madrid bieten mehr als 100 Mio, aber der FC Bayern hat einen Trumpf in der Hand.

Boris Becker, Aufsichtsratsmitglied und glühender Bayern Fan ist der Vermarkter des Ukrainischen Ausnahmestürmers.
Oliver Bierhoff, Stürmerkollege Shevchenkos beim AC Mailand sieht jedoch kaum Chancen, dass sein Kollege zum FC Bayern geht.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Big Poppa Q
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Champions League, Champion, Mailand, AC Mailand
Quelle: www.sport1.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Champions League 2018 nicht mehr im ZDF zu sehen
Fußball: Champions League bald nur noch im Bezahlfernsehen zu sehen?
Fußball: Real Madrid steht im Finale der Champions League



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Champions League 2018 nicht mehr im ZDF zu sehen
Fußball: Champions League bald nur noch im Bezahlfernsehen zu sehen?
Fußball: Real Madrid steht im Finale der Champions League


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?