19.05.01 07:33 Uhr
 54
 

Beim Freigang 2 Frauen vergewaltigt

Wieder hat ein verurteilter Sexualtäter während eines Freiganges zwei Frauen vergewaltigt. Im Park der Klinik in der er untergebracht war vergewaltigte Andreas P.(33)eine Patientin und eine Besucherin.

Der Mann hatte vor 10 Jahren als Serienvergewaltiger Schlagzeilen gemacht, als er mindestens 8 Frauen vergewaltigte. Nach der Tat schnitt er den Opfern mit einem Kampfmesser ihre Haare ab.

Der Richter ordneten bei seiner Verurteilung die Unterbringung in eine geschlossene Anstalt an. Jetzt wurde ihm von einem Psychiater eine Besserung bescheinigt, was ihn zu den Freigängen verhalf. Wärend dieser Freigänge kam es zu den 2 Vergewaltigungen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: crazy-harry
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Frau
Quelle: www.bild.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

La Réunion: Surfer von Hai zerfleischt
Japan: Zoo töten Affen, weil sie Gene einer "invasiven fremden Art" tragen