19.05.01 07:28 Uhr
 29
 

Baguette-Angriff: Darum wurden TV-Stars mit Käse-Baguettes "attakiert"

Haben sie den Schlager-Grand Prix gesehen? Wenn ja, dann ist ihnen vielleicht ein Baguette aufgefallen, dass während der Grand-Prix-Party für kurze Zeit zu sehen war. Aber nicht nur auf der Party war es zu sehen.

Auch bei der Johannes-B.-Kerner-Show konnte man das Käse-Baquette erkennen. Bei der Grand-Prix-Moderation von Axel Bulthaupt hielt man es auch ihm vors Gesicht. Zuletzt biss Eddie Rodriquez von der Brotstange ab.

Der Hintergrund: Werbung für einen Frischkäse. Die Baquettes waren bis auf die Aktion mit Raab und Bulthaupt aus Styropor und konnten so problemlos ins Studio geschmuggelt werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Hoernchen
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: TV, Angriff, Käse
Quelle: www.express.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

80-Jähriger vergisst Ehefrau am Flughafen: Er bemerkt ihr Fehlen erst am Zielort
USA: Gericht genehmigt Namensänderung von Nazi-Fan in Adolf Hitler
Bayern: In Auto eingesperrte Katze ruft per SOS-Taste die Polizei



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Sex Pistols"-Frontman Johnny Rotten verteidigt Donald Trump und den Brexit
Fußball: Lionel Messi wegen Beleidigung für vier Nationalelf-Spiele gesperrt
FIFA plant Erhöhung der Top-Manager-Vergütung um 50 Prozent


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?