19.05.01 07:28 Uhr
 29
 

Baguette-Angriff: Darum wurden TV-Stars mit Käse-Baguettes "attakiert"

Haben sie den Schlager-Grand Prix gesehen? Wenn ja, dann ist ihnen vielleicht ein Baguette aufgefallen, dass während der Grand-Prix-Party für kurze Zeit zu sehen war. Aber nicht nur auf der Party war es zu sehen.

Auch bei der Johannes-B.-Kerner-Show konnte man das Käse-Baquette erkennen. Bei der Grand-Prix-Moderation von Axel Bulthaupt hielt man es auch ihm vors Gesicht. Zuletzt biss Eddie Rodriquez von der Brotstange ab.

Der Hintergrund: Werbung für einen Frischkäse. Die Baquettes waren bis auf die Aktion mit Raab und Bulthaupt aus Styropor und konnten so problemlos ins Studio geschmuggelt werden.


WebReporter: Hoernchen
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: TV, Angriff, Käse
Quelle: www.express.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

YouTube: "Zeitreisender" behauptet, im Jahr 6000 gewesen zu sein
USA: Neunjährige setzt Mitschüler versehentlich unter Drogen - Sechs Verletzte
Venedig: Restaurant will japanischen Touristen 1.110 Euro abknöpfen



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Niki Lauda erhält Zuschlag für insolvente Airline Niki
Massenschlägerei nach Kinderstreit in Aachen
Syrien: Regierungstruppen sollen wieder Giftgas eingesetzt haben


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?