19.05.01 07:22 Uhr
 54
 

Leadtek WinFast GeForce 3 im Test

Benchmark von GeForce Grafikkarten der Dritten Generation ergaben für Spielefans von Unreal Tournament keine Steigerung der Leistung, da UT keine T&L Fähigkeiten der Grafikkarte unterstützt.

Freuen dürfen sich Freunde des indizieren Spiels Quake3 (Team) Arena, welches T&L unterstützt.

Auffällig wird die Power der Karte zwar erst bei einer Auflösung von 1600x1200 (deaktiviertes Anti-Aliasing), aber bei eingeschaltetem Anti-Aliasing lässt die GF3 schon bei 1024x768 ihre Vorgänger weit hinter sich.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Xguide
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Test
Quelle: www.golem.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Google möchte E-Mail-Scanning zu Werbezwecken einstellen
US-Behördenseiten gehackt: "Ich liebe den Islamischen Staat"
Köln: Eröffnung der Gamescom dieses Jahr durch Angela Merkel



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bundesagentur für Arbeit: 500.000 Syrer erhalten Hartz IV
Nasa: Außerirdisches Leben auf neu entdecktem Planeten KOI 7711 möglich
Urteil: Abgelehnte Lehrerin mit Kopftuch erhält Entschädigungszahlung


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?