18.05.01 20:07 Uhr
 12
 

Mehr Geld für Filmförderung

Die Europäische Union in Form der Kulturministerin Reding hat in Cannes gesagt, dass die zukünftige Förderung von Filmprojekten um über 30% erhöht wird. Bis in 4 Jahren sollen sogar mehr als 400 Mio. Euro zur Verfügung gestellt werden.

In den vergangenen fünf Jahren seien fast 1700 europäische Projekte unterstützt worden. Der Name des Förder-Projektes wird von 'Media' auf 'Media plus' erweitert, um die gestiegenen Gelder zu darin auszudrücken.


WebReporter: FGross
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Geld
Quelle: www.hurra.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Jugendwort des Jahres ist "I bims"
AfD-Anhänger hetzen gegen "Lichtermarkt", der schon seit zehn Jahren so heißt
Angebliche Terrorgefahr: Ankara verbietet Filmfestival "Pinkes Leben Queer"



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Moskau-Veto im Sicherheitsrat: Untersuchungen in Syrien blockiert
Russland: Rentnerin gewinnt Jackpot von umgerechnet 7,2 Millionen Euro
Bundesstaat Washington: US-Kampfpilot malt mit Kondensstreifen Penis in Himmel


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?