18.05.01 20:07 Uhr
 12
 

Mehr Geld für Filmförderung

Die Europäische Union in Form der Kulturministerin Reding hat in Cannes gesagt, dass die zukünftige Förderung von Filmprojekten um über 30% erhöht wird. Bis in 4 Jahren sollen sogar mehr als 400 Mio. Euro zur Verfügung gestellt werden.

In den vergangenen fünf Jahren seien fast 1700 europäische Projekte unterstützt worden. Der Name des Förder-Projektes wird von 'Media' auf 'Media plus' erweitert, um die gestiegenen Gelder zu darin auszudrücken.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: FGross
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Geld
Quelle: www.hurra.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Student beendet US-Elite-Uni Harvard mit Rap-Album als Abschlussarbeit
Jack White macht aus "White Stripes"-Song ein Kinderbuch
Solidaritätslesung: Jan Böhmermann trägt Briefe von inhaftiertem Deniz Yücel vor



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Teneriffa: Spuren eines 130-Meter-Tsunamis gefunden
Manchester: Islamischer Staat reklamiert den Anschlag für sich
Simbabwe: Elefant tötet südafrikanischen Großwildjäger


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?