18.05.01 18:37 Uhr
 2
 

Mpower Communications meldet Entlassungen

Der Internetprovider und Anbieter von Telefonservices, die Mpower Communications Corp., gab heute bekannt, einige Abteilungen zu schliessen. Davon sind ungefähr 13% der Belegschaft betroffen. Die 275 Mitarbeiter sollen entlassen werden.

Zudem wurden Pläne bekannt, das Unternehmen bis Ende 2002 zum Break Even zu führen. Dazu wurde ein Restrukturierungsprogramm entworfen, zu dem auch die Entlassungen gehören.

Auch im Managementbereich gibt es Neuigkeiten. Joe Wetzel wird den neu geschaffenen Posten des Chief Operating Officers und übernehmen und gleichzeitig als President fungieren. Es ersetzt den bisherigen President Rolla Huff, der aber seinen Posten als CEO behält.


WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Entlassung
  Den kompletten Artikel findest du hier!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Deutsche Bank gibt verdächtige Geschäfte von Donald Trumps Schwiegersohn bekannt
Modelabel Asos empört mit Verkauf von "Choker": An Hals geschlossener Gürtel
Preise für Zigaretten steigen ab 01. März 2018 erneut



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Skandal bei Handball-WM: Kroatien-Coach behindert gegnerischen Spieler
Tennis: Angelique Kerber steht im Achtelfinale der Australian Open
Fast jeder sechste Hartz-IV-Empfänger ist ein Flüchtling


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?