18.05.01 16:16 Uhr
 2
 

Mpower will Personal abbauen

Die Mpower Communications Corp. will einige Angebote aufgeben und 13 Prozent des Personals entlassen, um wieder profitabel zu werden. Um eine Finanzierungslücke zu schliessen, sind in den nächsten 3 Monaten in 12 Städten etwa 275 Entlassungen geplant.

In Zusammenhang mit dieser Restrukturierung wird das Ergebnis im zweiten Quartal mit etwa 190 Mio. bis 210 Mio. Dollar belastet.

Joe Wetzel wurde zum Präsidenten und Chief Operating Officer ernannt. Er ersetzt Rolla Huff als Präsident. Dieser bleibt noch CEO.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Person, Personal, Persona
  Den kompletten Artikel findest du hier!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

War die Schließung griechischer Banken 2015 legitim? EZB-Gutachten freigeben!
Amazon will 15.000 neue Stellen in Europa schaffen, 2.000 davon in Deutschland
56 Prozent der weltweiten Rüstungsexporte kommen aus den USA und Russland



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Mexikanischer Trainer geht auf den Platz und foult Spieler
War die Schließung griechischer Banken 2015 legitim? EZB-Gutachten freigeben!
Studie: Immer mehr junge Menschen leiden unter Kopfschmerzen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?