18.05.01 15:43 Uhr
 55
 

Notorious BIG und 2Pac Morde wieder vor Gericht: Polizeiskandal?

Der Ex-LAPD-Detective Russel Poole, der am Mordfall am Rapper Notorious BIG arbeitete, hat brisante Informationen bekanntgegeben.

Nach seinen Aussagen hätten Police-Officers seine Ermittlungen sabotiert und beim 2Pac-Mord wären viele Hinweise absichtlich ignoriert worden. Angeblich sollen einige Aussagen Beweise für die Schuld von Suge Knight enthalten.

Die Angelegenheit wird nun erneut vor Gericht gehen.


WebReporter: Godzilla666
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Polizei, Gericht
Quelle: www.mtvhome.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kasachstan: "Borat"-Erfinder zahlt Strafe für Touristen in knappen Mankinis
Brigitte Nielsen, die Ex-Frau von Sylvester Stallone, bestreitet Sexvorwurf gegen ihn
Reporter verzweifelt: Riesenpanne bei Livestream von Stadionsprengung



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Polen: Baby hat bei Geburt drei Promille im Blut
Vor 25 Jahren wurde Antifa-Aktivist Silvio Meier von einem Neonazi ermordet
Hamburg: Polizist schießt in Einsatz auf Einbrecher


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?