18.05.01 16:39 Uhr
 92
 

TV-Total ohne Stefan Raab - Bald Sendungen in Frankreich und England

Die produzierende Firma Brainpool ist überzeugt das TV-Total auch ohne ihren deutschen Moderator Stefan Raab ein Hit im Ausland werden kann.

So dürften schon demnächst in England und Frankreich ähnliche Sendungen nach dem TV-Total Konzept starten, Moderatoren dafür sind schon gefunden.

Ein Sprecher der Firma meinte: 'wenn das Konzept passt, ist es nicht so schwer einen passenden Moderator zu finden'.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: ka789
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: TV, Frankreich, England, Sendung, Stefan Raab
Quelle: www.wuv.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Prozess: Einigung zwischen Stefan Raab und einer Mieterin von ihm gescheitert
Kleines Comeback: Stefan Raab wird Produzent einer neuen TV-Show
Zuschauer wünschen sich nach erneutem ESC-Debakel Stefan Raab zurück



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Prozess: Einigung zwischen Stefan Raab und einer Mieterin von ihm gescheitert
Kleines Comeback: Stefan Raab wird Produzent einer neuen TV-Show
Zuschauer wünschen sich nach erneutem ESC-Debakel Stefan Raab zurück


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?