18.05.01 14:36 Uhr
 111
 

Nvidia plant schon: Geforce 6 kommt 2003; Geforce 10 erscheint 2006

Nvidia hat schon die Pläne für seine nächsten Grafikchips der Reihe 'Geforce' in der Schublade liegen. So soll der Geforce 6 im Jahre 2003 kommen und der Geforce 10 ist fürs Jahr 2006 geplant.

An der Technik soll sich einiges ändern. So wird der Geforce 6 100 Millionen Transistoren besitzen, eine Taktung von 500 MHz haben und soll 5 Millionen Polygone pro Frame erstellen können.

Bei dem Geforce 10 spircht Nvidia von 500 Millionen Transietoren bei einer Leistung von 750 MHz. Die Polygon- Rate pro Frame wird auf dem Level der Geforce 6 sein.
Noch sind die Pläne Zukunft, und es bleibt einem das Warten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Hollownet
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Nvidia, Geforce
Quelle: www.pcwelt.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Russland: Politiker fordern Verbot von "Fifa 17"-Game wegen Regenbogen-Trikots
Soziale Netzwerke wollen gemeinsam Terrorpropaganda aufspüren
Datenschutzbehörden testeten: Mängel bei Wearables mit Gesundheitsfunktionen



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

herzzerreißender Werbespot aus Polen rührt alle zu Tränen
Deutsche lieben Kindersex!
Israel bekommt Rüffel aus den USA


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?