18.05.01 13:25 Uhr
 1.480
 

Skinheads belästigten 16-Jährige in der Straßenbahn

In der Straßenbahn wurde in Bochum eine 16-Jährige, aus der Türkei stammende Frau, Opfer einer Belästigung.

Fünf Skinheads pöbelten das Mädchen, das die deutsche Staatsbürgerschaft besitzt, mit Worten wie 'Scheiß Türkin» und «Ausländer raus!»an.


Wie die Polizei weiter mitteilte, wurde das Mädchen auch nachdem sie die Bahn verlassen hatte, weiter von den Männern belästigt. Erst ihre lauten Hilferufe machten dem Spuk ein Ende.


ANZEIGE  
WebReporter: crazy-harry
Rubrik:   Regionen
Schlagworte: Straße, Straßenbahn, 16-Jährige
Quelle: seite1.web.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Güllner blamiert sich erneut mit FORSA Umfrage
München: Zu dickes Eichhörnchen ist in Gully stecken geblieben
Verfassungsgericht: Muslima muss an Schwimmunterricht teilnehmen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?