18.05.01 12:32 Uhr
 125
 

GeForce3 Ultra ? Fake oder nicht Fake, das ist hier die Frage.

Anscheinend geht es wieder los mit den Gerüchten um kommenden Grafikchips von nVidia. Bei dem NV20 war es schon so, dass man fast täglich neue Spezifikationen und Meldungen über den Chip lesen konnte.

Nachdem die GeForce3 nun auch offiziell raus ist, gehen die Spekulationen um neue Versionen los. So konnte man schon auf einigen Seiten nachlesen, dass es auch eine GeForce3 Ultra von nVidia geben wird.

Aber wie gesagt es sind reine Gerüchte die sich mal wieder im Netz verbreiten. Hier die angeblichen Spezifikationen er GeForce3 Ultra:

Grafikchip 260 MHz (200 MHz GF3)
Speicher 532 MHz (266 MHz GF3)
RAMDAC 433 MHz (350 MHZ GF3)


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: [cyber]
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Frage, Fake
Quelle: www.nvidia.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Hamburg: Gerichtsurteil - Kein Datenausgleich zwischen Facebook und WhatsApp
Lara Croft ist zurück: "Tomb Raider" kann nun im Browser gespielt werden
Achtung beim Druckerkauf: so zocken Hersteller ab



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Neuer "Pick-Up"-Schokoriegel mit Chili scherzhaft erst ab 16 Jahren freigegeben
Madonna gegen geplanten Film über ihre Karriere: Produzent ist "Scharlatan"
Fußball: FC Bayern München wollte 2001 unbedingt Zlatan Ibrahimovic


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?