18.05.01 12:23 Uhr
 16
 

F1: Bei Williams alles im Grünen Bereich mit der Elektronik

Auf der Homepage von R. Schumacher kann man nachlesen, dass es keine Probleme mit der Elektronik in seinem Williams BMW gibt, diese würde sehr gut arbeiten.

Einen Beweis lieferte Williams in Österreich, dort hatten beiden Autos einen sehr guten Start.

Auch holt Ralf noch zu einen Seitenhieb aus.
Ralf sagte:“ 'die Teams, die noch Probleme mit der Traktionskontrolle haben, eben ihre Hausaufgaben machen und Fehler in der Elektronik suchen und beheben müssen“.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: heinzm
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Die Grünen, Williams, Elektro, Elektronik
Quelle: www.dailyf1.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kanzlerin stellt vor der Wahl klar: "Die Grünen sind kein bevorzugter Partner"
Die Grünen: Image als Steuererhöhungspartei soll der Vergangenheit angehören
Die Grünen fordern einen Mindestpreis für Fleisch



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kanzlerin stellt vor der Wahl klar: "Die Grünen sind kein bevorzugter Partner"
Die Grünen: Image als Steuererhöhungspartei soll der Vergangenheit angehören
Die Grünen fordern einen Mindestpreis für Fleisch


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?