18.05.01 11:42 Uhr
 3.805
 

Erste Probleme mit Windows 2000 Service Pack 2: neue Sicherheitslücken

Kaum ist das neue Service Pack 2 endlich offiziell verfügbar, gibt es auch schon erste Probleme.

Als erstes bemerkten User, dass bei einigen Notebooks der 'Hibernation' Mode nicht mehr einwandfrei funktioniert.

Wesentlich gravierender ist aber, dass bei Installation des SP2 vier Security Hotfixes fehlen, bzw. deren Installation rückgängig gemacht wird, es entstehen also vier Sicherheitslücken.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: winni2001
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Sicherheit, Windows, Problem, Service, Sicherheitslücke
Quelle: www.theregister.co.uk

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Filesharing: Mutter muss Mann und Kinder nicht ausspionieren
Studie: Nutzer können über den Browser identifiziert werden
Kinderpuppe "Cayla": Bundesnetzagentur geht gegen spionagefähiges Spielzeug vor



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Regensburg: Krematorium entsorgte heimlich Leichen
Donald Trump erfindet Terroranschlag in Schweden
Neue "Miss Germany": Schülerin aus Leipzig holt sich den Titel


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?