18.05.01 09:45 Uhr
 102
 

Internet Browser für den C64

Für den C64/C128 wurde nun ein Internet-Browser mit dem Namen 'HyperLink' freigegeben, der in der Version 2.5 sogar JPEG- und GIF-Grafiken darstellen kann.

Ein Aufrüsten der 'Brotkiste' ist dazu allerdings nicht notwendig. Eine Grundausstattung (C64/128, Floppy-Drive, Monitor/TV und Joystick/Maus) reicht völlig aus.

Mit allen Funktionen kostet der Browser 7 US-Dollar. Registrierte Benutzer erhalten ein kostenloses Update.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Barracuda
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Internet, Browser, C64
Quelle: www1.giga.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nordkorea: Hacker sollten mit Angriffen auf Banken Geld für Regime beschaffen
"Spiegel Online" seit heute Morgen nicht erreichbar: Stromausfall ist schuld
SIX setzt IBM Watson im Security Operations Center ein



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Zu liberal gegenüber PEGIDA: Linksradikale fackeln Auto von Professor ab
BND wendet sich gegen türkischen Geheimdienst: Ausspionierte werden gewarnt
Österreich verbietet Koranverteilung und Vollverschleierung


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?