18.05.01 08:42 Uhr
 215
 

Gast schlief auf der Toilette ein: Feuerwehr mußte ihn befreien

Nachdem er auf der Toilette eines Braunschweiger Hotels eingeschlafen war, mußten Feuerwehr und Polizei zu einem kuriosen Einsatz ausrücken.

Der Mann, der Stammgast in dem Hotel ist, war nachdem er eingeschlafen war, von einem Pförtner versehentlich eingesperrt worden. Ein Versuch der Selbstbefreiung scheiterte an einem vergittertem Fenster.

Schließlich brach die Feuerwehr eine Tür auf und befreite den Mann aus seiner misslichen Lage.


ANZEIGE  
WebReporter: crazy-harry
Rubrik:   Regionen
Schlagworte: Feuer, Feuerwehr, Toilette, Gast
Quelle: www.newsclick.de


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kind (7) von türkischen Täter 603 Mal missbraucht
Kulturelle Bereicherung: Den After stilvoll reinigen
Kulturelle Bereicherung: Den Anus stilvoll reinigen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?