17.05.01 20:09 Uhr
 31
 

Love Parade findet doch statt

Der Senat und Veranstalter Planetcom einigten sich, dass am 21. Juli 2001 die Love Parade auf der Strecke zwischen Siegessäule und Brandenburger Tor im Berliner Tiergarten stattfinden kann.

Die Love Parade wurde zuerst am 14. Juli 2001 untersagt, da Umweltschützer am gleichen Tag eine Gegendemonstration veranstalten wollten.

Die Berliner Fuck Parade darf im heurigen Jahr nicht durchgeführt werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Case2Logic
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Parade
Quelle: www.n-tv.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Wichtige Brückenbauer": Fast jeder zweite Muslim in Flüchtlingshilfe aktiv
Kein Kölsch für Nazis in Köln
Supermarkt klärt über die wahre Herkunft des Osterhasen auf



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

YouTuber Leon Machere von Polizei festgenommen
Fußball: Experten fordern, dass Louis van Gaal wieder Oranje-Trainer wird
Tschechien: Hacker installieren Kinderpornos aus Computer des Präsidenten


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?