17.05.01 20:09 Uhr
 31
 

Love Parade findet doch statt

Der Senat und Veranstalter Planetcom einigten sich, dass am 21. Juli 2001 die Love Parade auf der Strecke zwischen Siegessäule und Brandenburger Tor im Berliner Tiergarten stattfinden kann.

Die Love Parade wurde zuerst am 14. Juli 2001 untersagt, da Umweltschützer am gleichen Tag eine Gegendemonstration veranstalten wollten.

Die Berliner Fuck Parade darf im heurigen Jahr nicht durchgeführt werden.


WebReporter: Case2Logic
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Parade
Quelle: www.n-tv.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Walsrode: Wolf läuft durch die Stadt
Restaurant aus "Breaking Bad" wird in Albuquerque eröffnet
Nach Trump-Aussage: Namibia lädt mit sarkastischem Video in sein "Shithole" ein



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ferrari plant Elektrosportwagen und SUV
"Neger" im Kreuzworträtsel von Chemnitzer Klinikmagazin
Eisbaden: Wladimir Putin zeigt sich mal wieder oben ohne


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?