17.05.01 20:09 Uhr
 31
 

Love Parade findet doch statt

Der Senat und Veranstalter Planetcom einigten sich, dass am 21. Juli 2001 die Love Parade auf der Strecke zwischen Siegessäule und Brandenburger Tor im Berliner Tiergarten stattfinden kann.

Die Love Parade wurde zuerst am 14. Juli 2001 untersagt, da Umweltschützer am gleichen Tag eine Gegendemonstration veranstalten wollten.

Die Berliner Fuck Parade darf im heurigen Jahr nicht durchgeführt werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Case2Logic
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Parade
Quelle: www.n-tv.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Berlin: Auto fährt Treppe zu U-Bahn herunter - sechs Verletzte
Nach Manchester: Rock am Ring verbietet Wasserflaschen
Eurojackpot geknackt: 50,3 Millionen Euro gehen nach Rheinland-Pfalz



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

G7-Gipfel: Donald Trump ignoriert Rede des italienischen Gastgebers
Nordrhein-Westfalen: Aus Psychiatrie geflohener Gewalttäter gefasst
Berlin: Auto fährt Treppe zu U-Bahn herunter - sechs Verletzte


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?