17.05.01 18:10 Uhr
 36
 

Darum werden Viren zum Desaster

Internetworld.de berichtet in einem Artikel, warum es zum Desaster durch Vieren kommen kann.

Der Hauptgrund dafür besteht in der Neugier des E-Mail Empfängers. Wird dieser direkt angesprochen, man nennt dieses Phänomen auch Social Engineering, so wird er so neugierig, dass er die Mail direkt öffnet. Siehe I LOVE YOU etc.

Aber auch freizügige Fotos reizen die User. Ein weiter Grund ist die Verteilung der Vieren über das Internet. Damals wurden die Vieren fast nur über Disk übertragen. Heute nehmen sie sich den schnellen Weg über das Internet.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Lursch75
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Viren, Desaster
Quelle: www.internetworld.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Russland: Politiker fordern Verbot von "Fifa 17"-Game wegen Regenbogen-Trikots
Soziale Netzwerke wollen gemeinsam Terrorpropaganda aufspüren
Datenschutzbehörden testeten: Mängel bei Wearables mit Gesundheitsfunktionen



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

herzzerreißender Werbespot aus Polen rührt alle zu Tränen
Deutsche lieben Kindersex!
Israel bekommt Rüffel aus den USA


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?