17.05.01 18:03 Uhr
 27
 

Prozess: 12-jähriger Augenzeuge weiß, wer Nivel niedergeschlagen hat

Ein 12-jähriger Augenzeuge könnte jetzt entscheidender Zeuge im Nivel-Prozess werden. Er hat am 21. Juni 1998 in Lens gesehen, wie der Angeklagte Markus Warnecke eine Holzlatte geworfen, Nivel geschlagen und mit Füßen getreten hat.

Nivel ist seit dem Angriff des 30-jährigen Deutschen schwer behindert. Der 12-Jährige ist nicht der einzige Zeuge, der Warnecke belastet, allerdings haben die anderen Zeugen dem Angeklagten nicht die Hauptschuld gegeben.

Der österreichische Fotograf Walter Sauer zum Beispiel, der behauptete, Warnecke habe nicht auf Nivel eingeschlagen. Zwar sind Bilder und Videos von der Tat vorhanden, allerdings konnte niemand identifiziert werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Hoernchen
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Prozess, Auge, Augenzeuge
Quelle: www.express.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Deutsches TV zeigt viele Filme zum 100. Geburtstag von Hollywood-Urgestein Kirk Douglas
Böhmermanns Gagschreiberin rechnet mit Sexismus ab: "Schuld ist meine Scheide"
Verlobung: "Gotham"-Stars Ben McKenzie und Morena Baccarin auch in echt ein Paar



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Freiburg: Fall der getöteten Studentin - Vermutlich Tatverdächtiger gefasst
Freising: Asylbewerber bedroht Personal und geht auf Polizisten los
"Football Leaks" deckt zweifelhaftes Geschäftsgebaren im Profi-Fußball auf


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?